Swiss Wine Neuchâtel regio. garantie - Suisse. Naturellement.
Menu

Weinstraße

Um den Charme der Neuenburger Weinberge von Vaumarcus bis Le Landeron zu entdecken, folgen Sie der Weinstraße, die Sie durch die Weinberge und in die Keller führt.

WEINSTRASSE

 

Die Weinberge von Neuchâtel erstrecken sich entlang einer herrlichen Küstenlinie zwischen dem Neuenburgersee und der Jurakette. Er erstreckt sich über ein homogenes Gebiet von 30 km und ist dem Wind von Vaumarcus bis zur Brise von Le Landeron ausgesetzt. Im Westen bis nach Saint-Blaise von den Wassern des Sees umspült, genießt es dann die Milde der Region Entre-deux-Lacs. Die Weinberge liegen auf einer Höhe von 430 bis 600 Metern über dem Meeresspiegel, und das Band der Weinberge, das sich entlang der Küstenlinie zieht, steht im Einklang mit den Jahreszeiten.


Durch die Beschaffenheit der Böden, aus denen er besteht, lässt er in seiner relativen Gleichförmigkeit Besonderheiten zu, die es dem informierten Laien erlauben, die Vielzahl der dort wachsenden Jahrgänge zu unterscheiden. Jede der 18 Gemeinden, aus denen das Weingut besteht, kann sich daher rühmen, einen einzigartigen Wein zu enthalten.

 

Download der Weinstraßen-Broschüre

Um die Reize der Neuenburger Weinberge von Vaumarcus bis Le Landeron zu entdecken, können Sie den spezifischen Wegweisern folgen. Das erleichtert Ihnen den Weg durch die Weinberge und zu den Kellern.